Trennwände statt Mindestabstand?

Der geltende Mindestabstand, der in der Regel bei 1,5 m liegt, von vielen aber sicherheitshalber mit 2 m angegeben wird, ist grundsätzlich für alle sozialen Kontakte, ausgenommen die Familie und in einem Haushalt lebenden Menschen, vorgeschrieben. D.h. ganz egal, wo Sie auf andere Menschen treffen: Halten Sie immer den Sicherheitsabstand ab – um sich und andere zu schützen.

Neben der Öffentlichkeit sind davon im besonderen Maße Bürosituationen aller Art, öffentliche Verkehrsmittel aber auch Geschäfte, Wartezimmer und – sofern sie wieder öffnen dürfen – Restaurants, Imbisse und Hotels betroffen.

Ist der Mindestabstand nicht einzuhalten, muss für schützende Trennwände gesorgt werden, um Menschen vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Als dritte und letzte Maßnahme, ist zudem der Einsatz von Mundschutzmasken möglich.

Je nach Bundesländern werden diese Regelungen teilweise recht konsequent kontrolliert. Auch die möglichen Strafen obliegen den einzelnen Bundesländern, so dass pauschal nicht klar ist, wie hoch diese ausfallen können.

Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik sieht Trennwände als grundsätzliche Möglichkeit Menschen bzw. Mitarbeiter zu schützen. Denn durch eine bauliche bzw. physische Trennung oder Barriere kann wirksam verhindert werden, dass das Virus durch Husten oder Spucken auf andere Menschen trifft. Um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten sind aktuell individuelle Lösungen explizit erwünscht.

Im Einzelhandel kennt man Plexiglas-Trennscheiben als Schutz für Kassierer oder auch Mitarbeiter an Frischetheken. Diese Lösung kann nicht 1:1 auf andere Bereiche adaptiert werden und stört unter Umständen auch die Optik von Restaurants oder anderen Betrieben.

Unsere Corona-Schutzwände sind optimal, um eine mobile und wirksame Barriere zu schaffen und gleichzeitig eine optische Aufwertung des betroffenen Bereichs zu bewirken.
Die Trennwände entsprechen den Vorgaben der Berufsgenossenschaften und erfüllen folgende Vorgaben:

  • Glatte Oberfläche für die optimale und hygienische Reinigung
  • Stabilität, damit es durch die Trennwände selbst nicht zu Gefährdungen kommen kann
  • Minimierung der scharfen Ecken und Kanten
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on xing
XING